Volkswagen
Johnson & Johnson
Medtronic
AESCULAP - B. Braun

Intuitive Surgical
Baxter

medela
KARL STORZ
ZEISS
Willkommen auf der Homepage des
134. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, zusammen mit dem
19. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie, der
55. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinderchirurgie, der
5. Frühjahrstagung der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin, der
3. Frühjahrstagung der Deutschen Gesellschaft für Thoraxchirurgie
Gastnation: Niederlande
In Vertretung durch die „Nederlandse Vereniging voor Heelkunde“
Nederlandse

Prof. Dr. med. Tim PohlemannSehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

ganz herzlich begrüße ich Sie, auch im Namen aller beteiligten und assoziierten Fachgesellschaften und Vereinigungen zum Deutschen Chirurgenkongress 2017 in München, dem 134. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie!

Die verantwortlichen Kongressteams haben sich außerordentlich engagiert, um für Sie einen anregenden, abwechslungsreichen und in vielen Details neu gestalteten Kongress vorzubereiten. Wir freuen uns daher auf Ihren Besuch, angeregte Diskussionen und bleibende Eindrücke im Kreise der Chirurgen und unserer zahlreichen und wichtigen Partnern, besonders natürlich auch aus unserem Gastland Niederlande!

Das gewählte Motto: VERANTWORTUNG, VERTRAUEN, SICHERHEIT – Chirurgie 2017 gewinnt derzeit an Aktualität, da in chirurgischen Abteilungen zwischenzeitlich der Mangel an Pflegekräften und die weitergehende „Leistungsverdichtung“ ein tägliches Problem geworden sind. Es bestehen schon jetzt vielfach Einschränkungen bei der perioperativen Überwachung und Betreuung chirurgischer Patienten. Wir haben dies zum Anlass genommen, am ersten Kongresstag unter dem Überbegriff „Verantwortung“ mehrere Sitzungen mit Partnergesellschaften wie z.B. der DGAI, dem deutschen Pflegerat und Vertretern von Politik und Verwaltung zu gestalten, um unsere Bedürfnisse in Personalausstattung und Infrastruktur zu definieren und öffentlich zu machen. Weiterhin werden wir an diesem Tag, zusammen mit unserer Gastnation Niederlande internationale Modelle und Aktivitäten diskutieren, die zu einer Senkung der perioperativen Letalität geführt haben. Ziel ist es, die im Ausland häufig besseren Strukturvoraussetzungen herauszuarbeiten und ggf. übertragbare Anregungen für unsere eigene Situation zu erkennen. Ich bitte daher schon jetzt um zahlreiche Teilnahme, es geht um Qualität und Sicherheit in der Behandlung unserer Patienten! Das „Get together“ vor Ort sollte uns allen weitere Möglichkeiten geben die Themen weiter zu vertiefen.

Bitte lesen Sie hier weiter ...

 

Youtube Playlist Besuchen Sie unseren Youtube Kanal!
Datum News
29.03.2017 Organspendelauf:
Unter folgendem Link können die Ergebnislisten eingesehen sowie die Urkunden heruntergeladen werden: http://my1.raceresult.com/68636/
Die Fotos können unter cobraevents@aol.com angefordert werden.
22.02.2017 Die Anmeldung zum Organspendelauf ist ab jetzt möglich.
15.01.2017 Deadline zur Bewerbung für das Studentenforum.
20.12.2016 Aufgrund der hohen Nachfrage wurde die Deadline für die Bewerbung für das Studentenforum bis zum 15.01.2017 verlängert.
01.12.2016 Der Kongresszeitplan sowie das Vor- und Rahmenprogramm sind jetzt online einsehbar! Die Teilnehmerregistrierung ist ebenfalls ab sofort möglich!
25.10.2016 Die Bewerbung für das Studentenforum ist ab sofort möglich.
10.10.2016 Das Reviewcenter des 134. Kongresses der DGCH ist nun eröffnet.
Der Review endet am Freitag, 28. Oktober 2016.
07.10.2016 Die Abstractannahme für den 134. Kongress der DGCH wurde beendet.
Das Kongressteam bedankt sich für die über 900 eingegangenen Abstracts.
Ihre Abstracts werden derzeit für den Review vorbereitet.
30.09.2016 Die Deadline zur Einreichung (Referentencenter) der Abstracts wurde bis Dienstag, 4. Oktober 2016, 09.00 Uhr verlängert.
28.06.2016 Das Referentencenter des 134. Kongresses der DGCH ist nun eröffnet.
16.06.2016 Hier steht Ihnen die Vorankündigung des Chirurgenkongresses zum Download zur Verfügung.
The Announcement will be at your disposal under the following link
10.05.2016 Die Website des 134. Kongresses der DGCH ist in Betrieb.

 

*