Volkswagen
Johnson & Johnson
Medtronic
AESCULAP - B. Braun

Intuitive Surgical
Baxter

medela
KARL STORZ
ZEISS
Eröffnungsveranstaltung der DGCH
mit anschließender Get-Together-Party

DGCH

Dienstag, 21. März 2017
18.00 Uhr, Saal 1

Brass Cats
Mit musikalischer Umrahmung durch das Blechbläserensemble Brass Cats

  • Musikalische Eröffnung

    Suite – sechs Tänze aus der „danserye“
    Komp.: Tielman Susato (+1561), arr. von John Iveson
    1. La Mourisque
    6. Pavane Bataille
     
  • Begrüßung

    Prof. Dr. med. Tim Pohlemann
    Präsident der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie
     
  • Grußworte

    Hermann Gröhe, MdB
    Bundesgesundheitsminister

    Prof. Dr. med. Frank Montgomery
    Präsident der Bundesärztekammer

    Prof. Dr. med. Christoph-Thomas Germer
    Präsident der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie

    Prof. Dr. med. Bernd Tillig
    Präsident der Deutschen Gesellschaft für Kinderchirurgie

    Prof. Dr. med. Erik Heineman
    Nederlandse Vereniging voor Heelkunde

    Dr. med. Michael Tempel
    Inspekteur des Sanitätsdienstes der Bundeswehr
     
  • Musikalisches Zwischenspiel

    „Jerusalem“
    Komp.: Hubert Parry (1848-1918), arr. von Robert Ramskill
     
  • Ansprache des Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie

    Prof. Dr. med. Tim Pohlemann
     
  • Totenehrung

    „Adagio“
    Komp.: Samuel Barber (1910-1981), arr. von Martin Anefeld
     
  • Verleihung der Ehrenmitgliedschaften

    Prof. Dr. med. Michael D. Menger, Homburg
    Univ.-Prof. Dr. Prof. h.c. Dr. h.c. Edmund Neugebauer, Bergisch Gladbach
    Prof. Dr. med. Elias Degiannis, Johannesburg/Republik Südafrika
     
  • Ernennung zum Senator der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie auf Lebenszeit

    Prof. Dr. med. Dr. h.c. Karl-Walter Jauch
     
  • Preisverleihungen

    Werner-Körte-Medaille in Gold
    Prof. Dr. med. Jürgen Faß, Kassel
    Prof. Dr. med. Thomas Carus, Hamburg
    Prof. Dr. med. Berthold Gerdes, Minden

    Werner-Körte-Medaille in Silber
    Jörg Vollmann (Medtronic GmbH), Meerbusch

    Siegel der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie
    Prof. Dr. med. Gangaly Diallo, Bamako/Mali

    Urkunde der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie
    MAQUET Vertrieb und Service GmbH, Stefan Hansen, Rastatt
    Richard Wolf GmbH, Jürgen Steinbeck, Knittlingen

    Von-Langenbeck-Preis
    Prof. Dr. med. Andreas Pascher, Berlin

    Rudolf-Zenker-Preis
    Prof. Dr. med. Dr. h.c. Norbert Haas, Berlin

    K.-H. Bauer-Preis
    Dr. med. Patrizia Malkomes, Frankfurt/Main

    Felicien-Steichen-Preis
    Prof. Dr. med. Clemens Schafmayer, Kiel
    Prof. Dr. med. Bodo Schniewind, Lüneburg

    Karl-Storz-Preis
    Dr. med. Christoph Marquardt, Ludwigsburg

    Edgar-Ungeheuer-Preis
    Dr. med. Marc Chmielnicki
     
  • Musikalischer Ausklang

    „ I´m getting married in the morning“
    Komp.: Alan Jay Lerner (1918-1986) / Frederick Loewe (1901-1988), arr. von John Iveson
    „On the sunny side of the street“
    Komp.: Dorothy Fields (1905-1974) / James Francis McHugh (1874-1969), arr. von John Iveson
     
  • Einladung zur Eröffnungsparty

    Präsident der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie
    Prof. Dr. med. Tim Pohlemann

 

Im Anschluss an die Eröffnungsveranstaltung laden wir Sie herzlich
zur Get-Together-Party in das Foyer des ICM ein.

 

Treffpunkt: Internationales Congress Center München, Saal 1
Teilnehmer: Chirurginnen, Chirurgen, Gäste, Freunde
Preis: kostenfrei
   
INFOBOX
Messegelände, 81823 München
U-Bahn: U2 – Haltestelle Messestadt West
S-Bahn: S8 – bis zur Haltestelle Daglfing, Umstieg in den Bus Linie 189
bis zur Haltestelle Messestadt West